(0 73 61) 97 71-200 (Gebäude A: Klassen 1-6) und (0 73 61) 97 71-100 (Gebäude B: Klassen 7- 10) poststelle@kks-aa.schule.bwl.de

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigten der KKS,

gestern am späten Nachmittag erhielten wir aus dem Kultusministerium die neuesten Vorgaben für den Schulbetrieb nach den Weihnachtsferien (–> anbei das Originalschreiben).

Vorab möchte ich betonen, dass diese Regelung nur für kommende Woche 11.1. -15.1.2021 gilt. Die Regierung behält sich ausdrücklich Änderungen und Anpassungen, abhängig vom Pandemiegeschehen, für die Woche ab 18.1.2021 vor.

An der KKS gilt daher für kommende Woche:

Unterricht:

  • Grundsätzlich findet kein Präsenzunterricht statt (Ausnahme Abschlussklassen, siehe unten)
  • Es findet Fernlernunterricht statt. D.h. die Sekundarstufe erhält ihr Unterrichtsmaterial über das Modul „Lernen“ im Schulmanager.
  • Die Klassenlehrkräfte der Primarstufe informieren Sie zeitnah, ob das Unterrichtsmaterial digital oder analog ausgegeben wird und geben Ihnen die Zeiträume für eine Abholung bekannt.
  • In der Sekundarstufe ist eine Ausgabe von Unterrichtsmaterial oder eine Abholung von Schulmaterial nach Absprache mit den betroffenen Lehrkräften ebenfalls in Einzelfällen möglich. Bitte setzen Sie sich bei Bedarf mit der zuständigen Lehrkraft in Verbindung.
  • Auf eine Einbestellung zur schriftlichen Leistungsfeststellung wird kommende Woche (noch) verzichtet.

Notbetreuung:

  • Eine Notbetreuung wird in „gewohnter Form“ für die Klassen 1-7 angeboten.
  • Gesonderte Informationen dazu finden Sie im Schulmanager und auf unserer Homepage.

Abschlussklassen:

  • Als Abschlussklassen gelten die W9, W10 und die R10 Klassen.
  • Hier findet zur Prüfungsvorbereitung Präsenzunterricht in den Prüfungsfächern statt (Deutsch, Englisch, Mathe, Wahlpflichtfach).
  • Der Unterricht findet nach den bekannten Abstands- und Hygieneregeln statt.
  • Der Unterricht findet überwiegend zu den gewohnten Zeiten des gültigen Stundenplans statt. Die gültigen Stundenpläne für kommende Woche erhalten Sie zeitnah über die Klassenlehrkräfte.
  • Ebenso finden bereits angekündigte schriftliche Arbeiten in den Abschlussklassen statt. Nebenfächer finden in den Abschlussklassen im Fernlernunterricht statt.

Sollten Rückfragen bestehen, dürfen Sie sich gerne mit uns in Verbindung setzen.

Sobald gesicherte Informationen über den Schulbetrieb ab 18.1.2021 vorliegen, werden wir Sie informieren.

Herzliche Grüße

Thomas Brunnhuber und Simone Baumhauer