(0 73 61) 97 71-200 (Gebäude A: Klassen 1-6) und (0 73 61) 97 71-100 (Gebäude B: Klassen 7- 10) poststelle@kks-aa.schule.bwl.de

Orchester

Wir haben von Tuten und Blasen Ahnung.

Begonnen hat die Erfolgsstory des Schulorchesters vor ca. 25 Jahren, als die Musiklehrerin Angelika Wolf ein kleines und kunterbuntes Ensemble aus den damals verfügbaren Instrumentalisten (Blockflöten, Violine, Cello, Trompete…) zusammenstellte, um schulische Veranstaltungen zu umrahmen und die damals so beliebten Kantaten aufzuführen.

Daraus hat sich im Laufe der Jahre ein stattliches Orchester mit derzeit knapp 50 Mitwirkenden entwickelt, das im Bereich der Realschulen seit Jahren im weiten Umkreis seinesgleichen sucht.

Nachdem seit 7 Jahren an der KKS im Rahmen des Projekts  „BläserKlasse“ Schülerinnen und Schüler an Blas- und Schlaginstrumenten ausgebildet werden, hat sich damit die Qualität des Ensembles weiter erhöht.

Ab Klasse 8 können interessierte SchülerInnen freitags in die Orchesterprobe kommen.

Unter der Leitung von Christina Gall und Angelika Wolf verfügt das Ensemble mittlerweile über ein großes Repertoire mit einem weiten Spektrum von Werken der sog. Klassik über Kompositionen für Blasorchester bis zu Jazz und Rock- und Popmusik.

Aktivitäten:

  • 3 – tägige Blasmusik-Freizeit in Althütte
  • Auslands“tournee“ alle 2 Jahre
  • Auftritte bei Ausstellungseröffnungen und sonstigen öffentlichen Veranstaltungen
  • Schulkonzerte, Schulfest
  • Auftritt bei der Vesperkirche u.v.a.m.

Besetzung:
 

  • Piccoloflöte
  • Querflöte
  • Klarinette
  • Alt-Saxophon, Tenor-Saxofon, Bariton-Saxofon
  • Trompete
  • Posaune
  • Euphonium, Tenorhorn
  • Tuba
  • Schlagzeug (Drumset, Pauken, Percussion, Stabspiele)